Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen (TOU) Datum des Inkrafttretens dieser Version: 20. April 2020. (Vorherige TOU-Version vom 11. Juni 2018).

Möchten Sie uns bezüglich dieser Nutzungsbedingungen kontaktieren? Rechtliche Fragen sollten angesprochen werden business@furnitureroots.com.

  1. Diese Nutzungsbedingungen (im Folgenden als „Nutzungsbedingungen“ bezeichnet) sind ein rechtsverbindlicher Vertrag zwischen Desert Furnish Design Hub Private Limited (im Folgenden als „DFDHPL“ ODER „FurnitureRoots“ ODER „FR“ bezeichnet) und Ihnen als Benutzer von oder Abonnent von FR-Sites oder -Diensten. Die aktuellsten Versionen der FR-Datenschutzrichtlinie und der FR-Community-Etikette werden durch diesen Verweis in diese Nutzungsbedingungen aufgenommen und ersetzen und ersetzen alle früheren Versionen derselben.
  2. FR bietet Unternehmen und Einzelpersonen Zugang zu Produkten, Dienstleistungen, Ressourcen und Nebenprodukten, Dienstleistungen und Ressourcen, die es derzeit oder in Zukunft bereitstellt (im Folgenden zusammenfassend als „Dienstleistungen“ bezeichnet), für Innenarchitektur, Einrichtung, Einrichtung, Möbel und andere Produkte und Dienstleistungen, die derzeit oder in Zukunft angeboten werden.
  3. FR-Dienste sind über FR-Webdomains verfügbar, einschließlich, ohne Einschränkung, furnitureroots.com, furnitureroots.in, furnitureroots.co.in und furnitureroot.com (im Folgenden zusammenfassend als "Websites" bezeichnet).
  4. Akzeptanz und Vereinbarung der Nutzungsbedingungen; Benutzer und Abonnenten.

(1.) Durch Zugriff auf oder Nutzung von Websites oder Diensten oder durch Klicken oder Aktivieren eines Kontrollkästchens mit der Aufschrift „Ich stimme zu“, „Ich akzeptiere“ oder einem ähnlichen Ausdruck der Zustimmung beim Kauf oder Zugriff auf einen Teil von Websites oder Diensten Sie stimmen zu, rechtlich an diese Nutzungsbedingungen gebunden zu sein. (Bitte drucken Sie eine Kopie dieser Nutzungsbedingungen für Ihre Unterlagen aus.) Wenn Sie den Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, sind Sie nicht zur Nutzung berechtigt und müssen die Nutzung von Websites oder Diensten einstellen.

(2.) Sie können mit einem kostenlosen Konto als Benutzer („Benutzer“) auf Teile von Websites oder Diensten zugreifen. Während der Zugriff auf bestimmte andere Teile der Websites und ausgewählte Funktionen der Dienste kostenlos ist, kann FR jederzeit Gebühren für Funktionen und Vorteile erheben, die mit Websites oder Diensten verbunden sind. Jeder Benutzer, der für den Zugriff auf oder die Nutzung von Teilen der Websites oder Dienste bezahlt, ist ein „Abonnent“ in dieser Nutzungsbedingungen. Verweise auf die Begriffe „Sie“ oder „Ihr“ in den Nutzungsbedingungen beziehen sich gegebenenfalls auf Benutzer oder Abonnenten.  

(3.) Wenn Sie diese Nutzungsbedingungen im Namen einer anderen Person oder Organisation akzeptieren, erklären Sie gegenüber FR, dass Sie gesetzlich dazu berechtigt sind, und „Sie“ oder „Ihr“ schließt daher auch diese ein andere Person (en) oder Organisation (en).

  1. FR kann diese Nutzungsbedingungen jederzeit nach eigenem Ermessen aus irgendeinem Grund überarbeiten und aktualisieren, und zwar mit sofortiger Wirkung, sobald sie auf den Websites veröffentlicht werden. Die Nutzungsbedingungen geben am Anfang (oben auf der Seite) das Datum an, an dem die aktuellen Nutzungsbedingungen zuletzt überarbeitet wurden und wirksam wurden. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die jeweils aktuelle Nutzungsbedingungen auf Änderungen zu überprüfen. SIE STIMMEN ZU, DASS DIE NEUESTE VERSION DIESER TOU SIE FÜR JEDEN ZUGRIFF ODER IHRE NUTZUNG DER WEBSITES UND DIENSTLEISTUNGEN RECHTLICH BINDET, UND SIE STIMMEN WEITER ZU, DASS DIE NEUESTE TOU-VERSION DIE VORHERIGE VERSION ERSETZT UND ERSETZT JEGLICHE NICHT ABGELAUFENEN UND AKTIVEN BEDINGUNGEN IHRER ABONNEMENTS FÜR DIENSTLEISTUNGEN.  
  2. Wenn Sie eine separate schriftliche Vereinbarung mit FR abschließen, die sowohl von Ihnen als auch von FR physisch oder digital (z. B. DocuSign®) ausgeführt wird, damit Sie auf Websites oder Dienste zugreifen oder diese nutzen können („Sonstige FR-Vereinbarung“), sofern die Bedingungen dies zulassen Wenn andere FR-Vereinbarungen im Widerspruch zu den Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen stehen, haben die widersprüchlichen Bestimmungen dieser anderen FR-Vereinbarung Vorrang vor den widersprüchlichen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen, sofern in den anderen FR-Vereinbarungen nichts anderes angegeben ist.
  1. Als Service kann FR Anwendungsprogrammschnittstellen und zugehörigen Softwarecode und Dokumentation (einige oder alle sind „FR-API“) bereitstellen, um auf proprietäre FR-Informationen und -Daten zu URLs („FR-Daten“) zuzugreifen und diese zu verwenden.
  2. Wenn FR Ihnen eine FR-API über einen geheimen Zugriffsschlüssel zur Verfügung stellt, der dieser Nutzungsbedingungen unterliegt, gewährt FR Ihnen eine weltweite, beschränkte, nicht exklusive, nicht übertragbare Lizenz, um eine angemessene Anzahl von Kopien der FR-API zu erstellen und für den Zugriff zu verwenden FR-Daten zur Nutzung anderer Dienste. Wenn Sie FR-Daten verwenden oder öffentlich anzeigen, auf die mit einer FR-API zugegriffen wird, halten Sie sich von Zeit zu Zeit auch an alle FR-Link- und Attributionsrichtlinien auf den Websites.
  3. Sie dürfen keine proprietäre FR-API, die FR Ihnen lizenziert hat, oder FR-Daten über Ihre eigene API weiterverkaufen oder weitergeben oder sie Dritten anbieten.
  4. FR behält sich das Recht vor, den Zugriff auf FR-API jederzeit und aus irgendeinem Grund mit oder ohne Grund auszusetzen oder zu beenden. Wenn Ihr Zugriff auf eine FR-API ausgesetzt oder beendet wird, haben Sie keine Rechte an dieser FR-API und Sie erkennen an, dass Sie keinerlei Anspruch auf Rückerstattung oder sonstige Entschädigung haben.

Bestimmte Dienste umfassen FR-proprietäre Software als Dienst, auf den von den Websites aus zugegriffen und verwendet wird. Wenn Sie Benutzer oder Abonnent solcher Dienste sind, unterliegen Sie auch den folgenden spezifischen Geschäftsbedingungen.  

  1. Allgemeine Geschäftsbedingungen für FR-Abonnements

Wenn Sie bei einem der Sites-Abonnements FR kaufen, um Informationen zu Brancheneinträgen und / oder Standortdaten mithilfe von FR-Abonnements zu verwalten, unterliegen Sie den Nutzungsbedingungen und insbesondere den folgenden Bestimmungen in Bezug auf Ihre FR-Abonnements.

(1.) Gebühren. Sie erklären sich damit einverstanden, FR für jeden verwalteten Standort für wiederkehrende einjährige Laufzeiten ab dem Datum jeder Zahlung sofort zu zahlen (alle Zahlungen sind „FR-Abonnement-Servicegebühren“). FR verursacht für jeden FR-Abonnenten unmittelbar nach Übermittlung der Daten an FR Local Kosten durch Dritte. Sie stimmen daher zu, dass ALLE ZAHLUNGEN ENDGÜLTIG sind und FR in keiner Weise für teilweise oder vollständige Rückerstattungen verpflichtet ist, einschließlich für in Absatz (1) beschriebene Verlängerungszahlungen 3.) unten.

(2.) Leistungsumfang. Vorbehaltlich dieser Nutzungsbedingungen (einschließlich Zahlung) verteilt FR Daten an bestimmte Standortdatenaggregatoren und Brancheneintragsdienste und bietet möglicherweise zusätzliche Berichte und Tools zu diesen Daten an. Diese Dienste werden auf den Websites ausführlicher beschrieben.

(3.) Erneuerung. Jeder Geschäftsstandort wird jährlich innerhalb von 30 Tagen nach dem Jahrestag der vorherigen Zahlung für diesen Standort erneuert. Wenn Ihre Verlängerungszahlung fehlschlägt, haben Sie unter diesen Nutzungsbedingungen keine Rechte mehr in Bezug auf Ihre zuvor gekauften FR-Abonnements, einschließlich des Rechts zur Verwaltung Ihres Brancheneintrags, bis Ihre Zahlungen aktuell sind. Wenn eine Auflistung nicht rechtzeitig (vor dem Datum der jährlichen Verlängerung) erneuert wird, gehen spezielle oder benutzerdefinierte Preisbedingungen für einen Unternehmensstandort verloren.

(4.) Preisänderungen. FR kann seine FR-Abonnement-Servicegebühren von Zeit zu Zeit ändern. In Bezug auf neue Preise für Verlängerungen wird FR mindestens dreißig (30) Tage im Voraus per E-Mail benachrichtigen und / oder neue Gebührenpläne für FR Local auf der Website veröffentlichen.

(5.) Kundenverwaltung für jeden Unternehmensstandort und jede Auflistung.

(a.) Stornierung. Sie können einen verwalteten Unternehmensstandort nur über das FR-Abonnement-Dashboard kündigen. Die Stornierung erfolgt sofort, irreversibel und muss vor Ablauf der Laufzeit des Unternehmensstandorts erfolgen, um damit verbundene Verlängerungsgebühren zu vermeiden. Durch die Stornierung werden eine Liste und die zugehörigen Daten aus Ihrem Dashboard entfernt. Ihre Stornierung eines Geschäftsstandorts berechtigt Sie unter keinen Umständen zu einer vollständigen oder teilweisen Rückerstattung für einen solchen stornierten Geschäftsstandort.

(b.) Änderungen und Aktualisierungen. Sie können während der entsprechenden Laufzeit unbegrenzt Änderungen und Aktualisierungen an den Standortdaten vornehmen. Wenn Sie jedoch Änderungen an den Kerndaten vornehmen, z. B. Domainname, Telefonnummer oder Standortadresse, die FR nicht mit Diensten von Drittanbietern wie Google oder Facebook überprüfen kann, kann FR Ihre Änderungen möglicherweise nicht mit dem Standort aktualisieren Datenaggregatoren und Brancheneintragsdienste nach Einreichung. Diese Validierungsrichtlinie schützt Sie und andere Kunden davor, dass Unternehmensstandorte Daten auflisten, die von nicht autorisierten Agenten entführt wurden.

(6.) Zusätzliche Verpflichtungen und Danksagungen der FR-Abonnenten. Sie bestätigen und stimmen wie folgt zu:

(a.) Durch den Kauf von FR-Abonnement-Angeboten garantieren Sie, dass Sie jedes Angebot besitzen oder anderweitig berechtigt sind, den Unternehmensstandort ab dem Zeitpunkt der Zahlung der entsprechenden FR-Abonnement-Servicegebühren zu vertreten.

(b.) Überprüfung und Bestätigung der Richtigkeit der übermittelten Informationen zu Brancheneinträgen.

(c.) FR kann gelegentlich von Ihnen verlangen, dass Sie per E-Mail einen Nachweis über die Autorisierung eines FR Subscriptions-Unternehmensstandorts vorlegen. Wenn Sie einer Anfrage nicht nachkommen, kann dies zur Löschung Ihrer Auflistung (en) führen.

(d.) Ihre Unternehmensstandortliste (n) können auf eine andere Person oder Organisation übertragen werden, wenn diese Person oder Organisation das resultierende Eigentum hinreichend nachweisen kann (eine solche Übertragung führt jedoch nicht zu Rückerstattungen).

(e.) Ein anderer Agent kann Informationen an FR Subscriptions oder einen Anbieter von Standortlisten senden, die möglicherweise Informationen überschreiben, die Sie über einen Unternehmensstandort übermittelt haben.

(f.) Die FR-Abonnementdienste senden Standortdaten an Drittanbieter, die diese Daten in irgendeiner Weise verwenden, und FR kann ihre Verwendung nicht kontrollieren, sobald die Daten an sie gesendet wurden.

(g.) Standortdatenaggregatoren und Brancheneintragsdienste sind nicht verpflichtet, Ihren Eintrag oder Informationen, die Sie über FR-Abonnements in Bezug auf einen Unternehmensstandort übermitteln, zu akzeptieren.

(h.) FR behält sich das Recht und den Ermessensspielraum vor, die Mischung aus Standortdatenaggregatoren für FR-Abonnements und Brancheneintragsdiensten zu ändern.

  1. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Abonnements aller anderen FR-Software als Service

Diese Dienste umfassen auch Abonnements für FR-Abonnements und andere Software als Serviceangebote (z. B. Inhalte, Analysen usw.) und unterliegen den Nutzungsbedingungen und den folgenden Verpflichtungen, die für FR-Abonnements und andere Software als Serviceangebote von FR spezifisch sind .

(1.) Abonnementzahlung. Abonnenten müssen den Zahlungsbedingungen zustimmen, die zum Zeitpunkt der Anmeldung für einen Service angegeben wurden. Sie sind dafür verantwortlich, vor der Verlängerung zu handeln, wenn Sie nicht automatisch verlängern möchten. Möglicherweise erhalten Sie nach dem Abonnement keine Benachrichtigung über Ihre Verlängerung. Sie müssen Ihre Abonnement- und Abrechnungsseite besuchen, um herauszufinden, wann Ihr Abonnement verlängert wird. Abonnements werden in den meisten Fällen entweder monatlich oder jährlich wiederholt, abhängig von der Verlängerungsfrist, die Sie bei der Anmeldung ausgewählt haben. Sie müssen sicherstellen, dass die für Ihr Konto oder Abonnement verwendeten Kreditkarteninformationen aktuell und korrekt sind und dass Sie zur Verwendung dieser Kreditkarte berechtigt sind. FR kann jederzeit Betrugsschutzmaßnahmen ergreifen, einschließlich, ohne Einschränkung, der vorübergehenden Belastung kleiner Beträge zur Validierung Ihrer Kreditkarte und Autorisierung.

(2.) Kündigung des Abonnements. Aus Sicherheitsgründen reicht ein E-Mail- oder Telefonanruf an FR nicht aus, um Ihr Serviceabonnement zu kündigen. Sie können jederzeit kündigen, indem Sie auf der Seite Abonnement und Abrechnung auf die Schaltfläche Kündigen klicken. Bei einer Stornierung haben Sie keinerlei Anspruch auf Rückerstattung. Sie haben bis zum Ende Ihrer Abonnementlaufzeit weiterhin Zugriff auf die Websites und Dienste, für die Sie bezahlt haben, verlieren jedoch den Zugriff, wenn das Abonnement nicht in gutem Zustand ist.

(3.) Keine Rückerstattung. FR wird Ihnen zu keinem Zeitpunkt Rückerstattungen gewähren. Wenn Sie Ihr Abonnement kündigen, ist FR nicht verpflichtet, Gebühren für einen Teil Ihrer Abonnementlaufzeit zu erstatten. Wenn Sie Ihr Abonnement während Ihrer Abonnementlaufzeit herabstufen, haben Sie möglicherweise Anspruch auf einen niedrigeren anteiligen Betrag zum Zeitpunkt der Verlängerung, haben jedoch zu keinem Zeitpunkt Anspruch auf eine Rückerstattung.

(4.) Mehrfachabonnements. Jedem Abonnement ist eine Kreditkarte zugeordnet. Wenn ein Abonnement wegen Unfähigkeit, diese Kreditkarte zu verarbeiten, ausgesetzt wird und Sie einen zweiten FR-Dienst abonnieren, während dieser erste Dienst ausgesetzt ist (z. B. Ändern der Kreditkarte für das neue Abonnement), jedoch bevor das ursprüngliche Abonnement gekündigt wird (derzeit 18 Tage, Änderungen vorbehalten), FR kann die gültige Zahlungskreditkarte für das zweite Abonnement verwenden, um den suspendierten Service wieder zu aktivieren.

Die Dienste stehen nur Benutzern und Abonnenten zur Verfügung, die:

      1. Sind Menschen (keine Bots, außer für bestimmte autorisierte API-Benutzer) und mindestens 13 Jahre alt für Benutzer und 18 Jahre alt für Abonnenten;
      2. Senden und pflegen Sie wahrheitsgemäße und genaue Kontoinformationen.
      3. Identifizieren Sie sich nicht als eine andere Person oder Organisation oder stellen Sie ihre Identität auf andere Weise in einem Profil oder an anderer Stelle auf den Websites falsch dar.
      4. Haben Sie eine gültige E-Mail-Adresse; und
      5. Autorisieren Sie Dritte, die nicht durch eine Beziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer oder Unternehmen verbunden sind, nicht, ihr Konto, Profil oder ihre Nachrichten zu verwenden oder die Dienste auf andere Weise an mehrere nicht verbundene Personen oder Parteien weiterzuverkaufen (z. B. „Gruppenkäufe“ oder „Käuferclubs“).
      1. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie mit Ihren einzelnen Benutzern Vereinbarungen getroffen haben oder treffen werden, die in Ihrem Namen auf Websites oder Dienste zugreifen, die FR schützen, sowie auf FR-Inhalte, Websites oder Dienste, die diese Nutzungsbedingungen ebenso schützen.
      2. Wenn FR Ihnen über Websites, Dienste oder auf andere Weise Benutzerauthentifizierungs- und Zugriffstools (z. B. Benutzername, Kennwort, Zugriffsschlüssel usw.) für den sicheren Zugriff auf Websites oder Dienste zur Verfügung stellt, stimmen Sie zu, diese Kontozugriffsinformationen beizubehalten geschützt, sicher und vertraulich und nicht in einer Weise mit anderen teilen, die gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt. Sie erklären sich damit einverstanden, dass FR Sie nach eigenem Ermessen von sicheren und eingeschränkten Teilen von Websites oder Diensten abhält. Sie erklären sich auch damit einverstanden, FR unverzüglich über den unbefugten Zugriff auf oder die Verwendung von sicheren und eingeschränkten Teilen von Websites oder Diensten zu informieren, die Sie (einschließlich, aber nicht beschränkt auf einen Ihrer Benutzer) kennen oder vernünftigerweise kennen sollten.
      3. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Rechte an einem Abonnement oder der Nutzung kostenpflichtiger Dienste (einschließlich beispielsweise der Möglichkeit, ein mit einem FR-Abonnementkonto verknüpftes Kennwort zu ändern) davon abhängen können, dass Sie nachweisen, dass Sie das Abonnement für geltende Dienste oder Websites bezahlt haben .
      4. Sie erkennen an, dass FR Ihr Abonnement kündigen kann und Sie möglicherweise den Zugriff auf die Dienste und alle mit Ihrem Abonnement verbundenen Daten verlieren, wenn Sie sich für einen Service anmelden und mit Kreditkarte bezahlen und FR Ihre Kreditkarte bei der Verlängerung nicht belasten kann.
      5. Während einige Services gemäß einer anderen FR-Vereinbarung möglicherweise per Rechnung bezahlt werden, kann FR zusätzliche Gebühren für in Rechnung gestellte Konten angeben. Wenn FR eine Rechnungsbeziehung mit Ihnen eingegangen ist, gelten die folgenden Bedingungen, sofern sie nicht durch eine andere FR-Vereinbarung ersetzt werden: Sie erklären sich damit einverstanden, alle unbestrittenen Rechnungen innerhalb von 30 Tagen zu bezahlen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass FR für überfällige Rechnungen oder den höchsten gesetzlich zulässigen Satz Zinsen in Höhe von 1,51 TP1T pro Monat berechnet, und Sie haften für angemessene Anwaltsgebühren und Inkassokosten, die sich aus den Bemühungen von FR ergeben, überfällige Beträge einzuziehen. Wenn Sie keine Rechnung bezahlen, behält sich FR das Recht vor, Ihr Abonnement und den Zugriff auf Websites oder Dienste sowie alle mit Ihrem Abonnement oder den Diensten verbundenen Daten zu kündigen.
      6. Steuern. Der Preis, die Gebühren und andere Beträge, die im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen an FR zu zahlen sind, enthalten keine Verkaufs-, Verwendungs- oder ähnlichen Steuern, die von einer Regierungsbehörde erhoben oder erhoben werden. In Bezug auf diese Beträge zahlen oder erstatten Sie FR alle in Rechnung gestellten Gebühren oder legen Zertifikate oder andere Befreiungsnachweise vor.
      7. Sie erkennen an, dass Teile der Websites und Dienste öffentlich verfügbar oder für andere Benutzer verfügbar sind und möglicherweise von Syndikationsprogrammen (einschließlich Datenfeed-Tools), Suchmaschinen, Metasuch-Tools, Crawlern, Metacrawlern und anderen ähnlichen Programmen zugänglich sind.
      8. FR behält sich das Recht vor, Ihre Kommunikation zu überwachen, sofern sie durch Websites oder Dienste erleichtert wird, und kann Inhalte und Informationen über Sie, einschließlich der in Ihren Mitteilungen enthaltenen Inhalte, offenlegen, wenn FR dies für angemessen erachtet: (1.) Einhaltung gesetzliche Anforderungen oder Reaktion auf rechtliche Verfahren; (2.) sicherstellen, dass Sie diese Nutzungsbedingungen, die FR-Datenschutzrichtlinie und / oder die FR-Community-Etikette einhalten; oder (3.) die Rechte, das Eigentum, die persönliche Sicherheit oder die Interessen von FR, seinen Mitarbeitern, Kunden oder der Öffentlichkeit schützen.

Sie übernehmen die folgenden Verpflichtungen in Bezug auf Informationen, Profile, Daten, Texte, Links, Artikel, Software, Fotos, Grafiken, Videos, Musik, Ton, Nachrichten oder andere Materialien, die Sie hochladen, veröffentlichen oder anzeigen Websites oder Dienste, ob öffentlich veröffentlicht oder privat übertragen („benutzergenerierter Inhalt“):

  • Sie übernehmen die rechtliche Verantwortung für alle Ihre benutzergenerierten Inhalte.
  • Sie erklären sich damit einverstanden, dass keine Eigentumsrechte, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheber-, Marken-, Geschäftsgeheimnis-, Publizitäts- oder Datenschutzrechte oder andere Rechte an geistigem Eigentum, durch Ihre Veröffentlichung, Übertragung oder Weitergabe von benutzergenerierten Inhalten über Websites oder Dienste verletzt werden .
  • Sie erklären sich damit einverstanden, keine benutzergenerierten Inhalte auf Websites oder Diensten zu veröffentlichen, zu übertragen oder zu teilen, die Sie:
    • Fehlende Autorität oder Erlaubnis zum Posten, Übertragen oder Teilen oder
    • Dies verletzt in irgendeiner Weise die Rechte anderer Personen oder fordert, ermutigt oder fördert illegale Aktivitäten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aktivitäten, die die Privatsphäre oder Publizitätsrechte anderer Personen bedrohen, in irgendeiner Weise missbrauchen, belästigen, diffamieren, verleumden, herabsetzen, verletzen Personen oder solche, die vulgär, obszön, bigott oder hasserfüllt, profan, skandalös, obszön sind.

FR übernimmt keine Verpflichtung zur Überprüfung und überprüft Benutzer-generierte Inhalte, die Sie auf oder über Websites oder Dienste hochladen, veröffentlichen oder anzeigen, nicht routinemäßig vorab. FR übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit, Integrität, Angemessenheit, Qualität oder Gültigkeit von benutzergenerierten Inhalten. Benutzergenerierte Inhalte geben nicht unbedingt die Ansichten oder Meinungen von FR wieder und haften unter keinen Umständen für benutzergenerierte Inhalte, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Haftung für Verluste oder Schäden jeglicher Art, die durch die Verwendung von benutzergenerierten Inhalten entstehen hochgeladen, veröffentlicht oder auf oder über Websites oder Dienste angezeigt. Nur Sie sind allein (auf eigene Kosten) dafür verantwortlich, Sicherungskopien zu erstellen und Ihre benutzergenerierten Inhalte zu ersetzen. Obwohl Sie damit einverstanden sind, dass FR nicht dazu verpflichtet ist, kann FR jederzeit nach eigenem Ermessen von Nutzern erstellte Inhalte entfernen, einschließlich von Nutzern erstellter Inhalte, die nach alleinigem Ermessen von FR gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen oder anstößig, rechtswidrig oder gegen die Rechte von verstoßen eine Person oder Organisation oder schädigt oder bedroht die Sicherheit einer Person oder Organisation. FR übernimmt keine Verpflichtung, benutzergenerierte Inhalte zu pflegen oder zu speichern. FR kann die Anzeige von benutzergenerierten Inhalten jederzeit aus irgendeinem Grund löschen, ändern oder einschränken, einschließlich, aber nicht beschränkt auf eine Änderung der Abonnentenkontoebene, die Kündigung von Diensten, einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen oder einen Verstoß gegen die FR-Community-Etikette. Nach dem Löschen können benutzergenerierte Inhalte möglicherweise nicht mehr abgerufen werden.

  • FR beansprucht kein Eigentum an benutzergenerierten Inhalten. Vorbehaltlich der Rechte, die FR in diesen Nutzungsbedingungen gewährt werden, behalten Sie das volle Eigentum an allen benutzergenerierten Inhalten, sofern Sie sonst geistiges Eigentum oder andere damit verbundene Eigentumsrechte hätten.
  • Sie ermächtigen FR, benutzergenerierte Inhalte zu verwenden und zu kopieren, die Sie auf oder über Websites oder Dienste hochladen, veröffentlichen oder anzeigen, wenn FR dies für erforderlich hält, um die Veröffentlichung und Speicherung solcher benutzergenerierten Inhalte zu erleichtern.
  • Sie ermächtigen FR ferner, benutzergenerierte Inhalte und alle anderen Daten, die Sie mit FR teilen, zu anonymisieren und zu aggregieren („Benutzerdaten“), einschließlich Daten, die mit Ihren Google Analytics- und Social Media-Profilen verknüpft sind, und als Beispiel und nicht als Einschränkung bereitzustellen aktuelle oder zukünftige Dienstleistungen und für Benchmarking, Forschung und Entwicklung, Datenprodukte oder andere Marketingzwecke. Durch das Hochladen, Veröffentlichen oder Anzeigen von Benutzerdaten auf oder über Websites oder Dienste (einschließlich der Berechtigung zum Zugriff auf Konten oder Profile von Drittanbietern) gewähren Sie FR, seinen verbundenen Unternehmen und Partnern eine unwiderrufliche, unbefristete, weltweite, gebührenfreie Lizenz. Nicht ausschließliche Lizenz (mit dem Recht zur Unterlizenzierung) zur Verwendung anonymisierter und aggregierter benutzergenerierter Inhalte und Benutzerdaten in allen gegenwärtigen und zukünftigen Medien sowie in jeglicher Weise im Zusammenhang mit dem Geschäft von FR, einschließlich der Bereitstellung von Websites oder Diensten.
  • Für alle von Nutzern erstellten Inhalte, die Sie auf oder über Community-Teile der Websites hochladen, veröffentlichen oder anzeigen („interaktive Inhalte“), einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Ihr Benutzerprofil, FR, den FR-Blog und den Q & A-Dienst sowie alle anderen Zukünftige FR-Websites oder -Dienste, die für die Öffentlichkeit oder andere Abonnenten bestimmt sind, gewähren Sie FR, seinen verbundenen Unternehmen und Partnern eine unwiderrufliche, unbefristete, weltweite, lizenzgebührenfreie, nicht exklusive, übertragbare Lizenz (mit dem Recht auf) Unterlizenz), um solche interaktiven Inhalte ganz oder teilweise in allen gegenwärtigen und zukünftigen Medien zu verwenden, zu reproduzieren, zu übersetzen, zu ändern, öffentlich durchzuführen, öffentlich anzuzeigen, zu modifizieren, anzupassen, zu veröffentlichen, Auszüge (ganz oder teilweise) und zu verbreiten und in jeglicher Weise im Zusammenhang mit dem Geschäft von FR (einschließlich, ohne Einschränkung, auf den Websites unserer verbundenen Unternehmen, Partner und anderer Personen, mit denen FR möglicherweise Geschäftsbeziehungen zu Websites oder Diensten unterhält). Sie stimmen ferner zu, dass FR frei ist, Ideen, Know-how, Konzepte, Techniken oder andere Materialien zu verwenden, die durch interaktive Inhalte impliziert werden. Sie erkennen an, dass FR archivierte Kopien solcher interaktiver Inhalte aufbewahren kann. Vorbehaltlich der vorstehenden Bestimmungen können Sie interaktive Inhalte jederzeit von den Websites entfernen.
  • Mit Ausnahme der Rechte zum Zugriff auf und zur Nutzung der Dienste, die Ihnen durch diese Nutzungsbedingungen ausdrücklich gewährt werden, behält FR alle Rechte, Titel und Interessen an und für Websites oder Dienste, einschließlich aller damit verbundenen Rechte an geistigem Eigentum. Alle Websites oder Dienste sind durch geltende Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums in den USA und international geschützt. Es wird keine Gewährung oder Übertragung von Rechten, Titeln oder Interessen an Sie impliziert. Ungeachtet gegenteiliger Bestimmungen erlöschen nach Beendigung oder Ablauf dieser für Sie geltenden Nutzungsbedingungen alle Ihnen im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen gewährten Rechte und Lizenzen.

FR kann die Nutzung von Websites oder Diensten nach eigenem Ermessen einschränken, einschließlich der Häufigkeit, mit der Sie auf Websites oder Dienste zugreifen können, oder Ihrer Fähigkeit, benutzergenerierte Inhalte zu veröffentlichen. FR behält sich das Recht vor, Websites oder Dienste ganz oder teilweise ohne vorherige Ankündigung zu ändern, zu aktualisieren, zu unterbrechen, auszusetzen oder vorübergehend oder dauerhaft einzustellen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass FR weder Ihnen noch Dritten gegenüber für Änderungen, Aussetzungen oder die Einstellung von Websites oder Diensten haftbar gemacht werden kann. Sie sind auch dafür verantwortlich, alle Geräte bereitzustellen, mit denen Sie auf Websites oder Dienste zugreifen.

  1. "Feedback" bezeichnet alle Ideen, Vorschläge oder Kommentare, die Sie FR im Zusammenhang mit Websites, Diensten oder anderen FR-Technologien, -Produkten, -Diensten oder Geschäftsaktivitäten (in Beta-, Vorabversions- oder freigegebenen Versionen) zur Verfügung stellen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie keine Erwartungen an die Vertraulichkeit oder den Datenschutz in Bezug auf Feedback haben und FR dies auch nicht tut. Sie gewähren FR eine weltweite, nicht exklusive, unbefristete, unwiderrufliche, lizenzgebührenfreie, vollständig bezahlte, unterlizenzierbare und übertragbare Lizenz zur Nutzung, Änderung, Vervielfältigung, Verbreitung, Anzeige, Veröffentlichung oder Durchführung von Rückmeldungen sowie zur Abgabe, Abgabe , Produkte, Dienstleistungen oder Materialien zu verkaufen, anzubieten, zu verkaufen und zu importieren, die jetzt oder in Zukunft existieren und Ihre Rückmeldungen enthalten oder enthalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Websites oder Dienstleistungen.
  2. Von Zeit zu Zeit kann FR den Diensten neue Funktionen hinzufügen, die als "Beta" -Dienste oder -Funktionen bezeichnet werden (zusammen "Beta-Funktionen"). Beta-Funktionen werden als Teil der Websites oder Dienste betrachtet, und alle Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen in Bezug auf Websites oder Dienste gelten auch für die Beta-Funktionen. Benutzer erkennen an, dass Beta-Funktionen möglicherweise nicht getestete, nicht funktionierende und / oder teilweise funktionale Funktionen der Websites oder Dienste sind. Wenn Sie eine Beta-Funktion verwenden, geschieht dies auf eigenes Risiko. Ungeachtet anderslautender Bestimmungen in diesen Nutzungsbedingungen werden Beta-Funktionen "wie besehen" bereitgestellt, und FR lehnt jegliche Gewährleistungen im Zusammenhang mit Beta-Funktionen ab. Sie übernehmen und tragen das Risiko, dass Beta-Funktionen den Betrieb Ihrer Software oder Hardware beeinträchtigen oder unterbrechen.

FR bietet Abonnenten gelegentlich und nach eigenem Ermessen die Möglichkeit, Gutschriften für zukünftige Dienste („Dienstgutschriften“) zu verdienen, einschließlich beispielsweise Dienstgutschriften für neue Abonnentenempfehlungen. Serviceguthaben können nach Ermessen von FR jederzeit und aus irgendeinem Grund widerrufen werden und können niemals gegen Bargeld eingelöst, umgetauscht, verkauft oder auf ein separates Konto gebucht werden. Zu den Gründen, warum FR Diskretion ausüben und Service-Gutschriften widerrufen und ungültig machen kann, gehören unter anderem ein verwiesenes Konto, das keine tatsächliche Person oder Firma ist, ansonsten keinen guten Ruf hat oder betrügerisch erhalten wurde. FR kann nach eigenem Ermessen auch andere Maßnahmen (wie die Kündigung Ihres Abonnements oder das Verbot zukünftiger Empfehlungsprogramme) für ein solches Verhalten ergreifen. Nicht verwendete Credits können nach Ermessen von FR verfallen.

  1. Abgesehen von benutzergenerierten Inhalten besitzt FR zwischen Ihnen und FR alle Rechte, Titel und Interessen an Websites oder Diensten, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf visuelle Schnittstellen, interaktive Funktionen, Grafiken, Design, Zusammenstellung, Computercode, Produkte und Software und alle anderen Elemente und Komponenten von Websites oder Diensten („FR-Inhalt“).
  2. FR besitzt die Urheberrechte, Marken, Dienstleistungsmarken, Handelsnamen und sonstigen geistigen Eigentums- und Eigentumsrechte weltweit, die mit FR-Inhalten, den Websites und den Diensten verbunden sind. Darüber hinaus sind der Begriff „FR“ und alles auf den Websites, was FR identifiziert oder von anderen Waren und Dienstleistungen unterscheidet, eingetragene oder nicht eingetragene Marken von FR (die „FR-Marken“). Sofern gesetzlich nichts anderes gestattet ist, erklären Sie sich damit einverstanden, die FR-Marken ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von FR in keiner Weise anzuzeigen oder zu verwenden.
  3. Vorbehaltlich Ihrer Rechte nach geltendem Recht (z. B. als Lizenznehmer von Software nach geltendem Recht, die sich aus der EU-Richtlinie 2009/24 / EG ergeben, falls zutreffend) dürfen Sie Folgendes nicht ändern: (1.) , Verteilen, Anpassen, Dekompilieren, Disassemblieren, Reverse-Assemblieren, Reverse-Engineering oder Vorbereiten von abgeleiteten Werken aus Computercode oder anderen Materialien, die sich auf FR-Inhalte oder andere FR-Technologien beziehen; (2.) FR-Inhalte zum Zweck des Entwerfens, Änderns oder sonstigen Erstellens eines Softwareprogramms oder eines Teils davon, das Funktionen ähnlich den von Diensten ausgeführten Funktionen ausführt, zu bewerten oder anzuzeigen, oder um mit FR zu konkurrieren; (3.) wissentlich auf FR-Inhalte zugreifen oder diese auf eine Weise verwenden, die die FR-Netzwerke, Sicherheitssysteme, Benutzerkonten oder Websites oder Dienste oder die von Dritten missbraucht oder stört, oder versuchen, unbefugten Zugriff auf die oben genannten Inhalte zu erhalten durch nicht autorisierte Mittel; (4.) Dienstleistungen zu vermarkten, anzubieten, zu verkaufen und / oder weiterzuverkaufen, es sei denn, dies wurde in einem anderen FR-Vertrag oder einem anderen schriftlichen Vertrag genehmigt, der im Auftrag von FR von seinem Bevollmächtigten ausgeführt wurde; (5.) FR-Inhalte unter Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen oder andere FR-Vereinbarungen oder gegen FR-Richtlinien, geltende Gesetze, Verordnungen oder Vorschriften verwenden; (6.) Websites oder Dienste verwenden, um unerwünschte oder nicht autorisierte Werbung, Junk-Mail oder Spam zu versenden; (7.) Informationen oder Daten über andere FR-Benutzer ohne deren Zustimmung zu sammeln, zu sammeln oder zu sammeln; (8.) durch Websites oder Dienste Material zu übertragen oder auf dieses hochzuladen, das das geistige Eigentum oder andere Eigentumsrechte Dritter verletzen kann, einschließlich Marken, Urheberrecht, Datenschutz oder Publizitätsrecht; (9.) auf Websites oder Diensten Material zu übertragen oder zu veröffentlichen, das Softwareviren oder anderen schädlichen oder schädlichen Computercode, Dateien oder Programme enthält; (10.) Entfernen, Ändern oder Verschleiern von urheberrechtlich geschützten Hinweisen (einschließlich Urheberrechtshinweisen) auf einem Teil des FR-Inhalts; (11.) Nutzungsregeln oder andere Sicherheitsfunktionen für Websites oder Dienste zu umgehen oder zu deaktivieren; oder (12.) Websites oder Dienste offenlegen, reproduzieren, zusammenfassen, verteilen oder nutzen, es sei denn, dies ist zur Ausübung der Ihnen in diesen Nutzungsbedingungen gewährten Rechte erforderlich. Es liegt im alleinigen und ausschließlichen Ermessen von FR, Verstöße gegen diese Einschränkungen festzustellen, und kann dann Ihr Konto und den Zugriff auf Websites oder Dienste wegen Verstößen gegen diese Einschränkungen sofort sperren.
  4. Mit Ausnahme Ihrer Rechte zum Zugriff auf und zur Nutzung von Websites oder Diensten und den FR-Inhalten, die ausdrücklich durch diese Nutzungsbedingungen gewährt werden, behält FR alle Rechte, Titel und Interessen an und für FR-Inhalte und alle Websites oder Dienste, einschließlich aller damit verbundenen Rechte an geistigem Eigentum. FR-Inhalte und alle Websites oder Dienste sind in den USA und international durch geltende Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums geschützt. Es wird keine Gewährung oder Übertragung von Rechten, Titeln oder Interessen an Sie impliziert. Ungeachtet gegenteiliger Bestimmungen erlöschen nach Beendigung oder Ablauf dieser Nutzungsbedingungen alle Rechte und Lizenzen, die Ihnen im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen gewährt werden.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Arbeit im Zusammenhang mit dieser Nutzungsbedingungen in einer Weise verwendet wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt, oder Ihre Rechte an geistigem Eigentum anderweitig verletzt wurden, benachrichtigen Sie FR bitte unter business@furnitureroots.com.

Sie müssen alle folgenden Angaben schriftlich machen: Identifizieren Sie das urheberrechtlich geschützte Werk, von dem Sie behaupten, dass es verletzt wurde (oder, wenn mehrere urheberrechtlich geschützte Werke vorhanden sind, eine repräsentative Liste solcher Werke); Identifizieren Sie den Inhalt der Dienste, gegen den Sie verstoßen, mit genügend Details, damit FR ihn finden kann. Ihre Erklärung, dass Sie nach Treu und Glauben der Ansicht sind, dass die umstrittene Verwendung nicht vom Inhaber des Urheberrechts, seinem Vertreter oder dem Gesetz genehmigt wurde; Ihre Erklärung, in der Sie erklären, dass die Benachrichtigung korrekt ist und dass Sie unter Strafe des Meineids der ausschließliche Eigentümer des betreffenden Urheberrechtsinteresses sind oder dass Sie befugt sind, im Namen des ausschließlichen Eigentümers zu handeln; Informationen, die ausreichen, um FR die Kontaktaufnahme mit Ihnen zu ermöglichen, z. B. Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse; und Ihre physische oder elektronische Unterschrift.

Nach Erhalt Ihrer obigen Mitteilung wird FR nach eigenem Ermessen alle Maßnahmen ergreifen, die es für angemessen hält, einschließlich der Entfernung der umstrittenen Nutzung von den Websites oder Diensten oder der Kündigung des Buchungskontos.

Sie erklären sich damit einverstanden, FR und seine verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Vertreter, Tochterunternehmen, Partner und Mitarbeiter von jeglichen Verlusten, Haftungen, Ansprüchen oder Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltskosten, freizustellen, die von Dritten aufgrund von (1.) erhoben werden. Benutzergenerierte Inhalte oder Benutzerdaten, die Sie über Websites oder Dienste veröffentlichen, übertragen oder verfügbar machen; (2.) Ihre unbefugte Nutzung von Websites oder Diensten; (3.) Ihre Verbindung zu den Diensten, einschließlich Ihrer Nutzung der Dienste, um einen Link zum Hochladen von Inhalten oder anderen Informationen auf andere Websites bereitzustellen; oder (4.) Ihre Verletzung der Nutzungsbedingungen (einschließlich der Datenschutzrichtlinie oder der FR-Community-Etikette); oder (5.) Ihre Verletzung von Rechten Dritter, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Rechte an geistigem Eigentum.

Jede Partei garantiert und versichert, dass sie bei der Erfüllung ihrer Verpflichtungen aus diesen Nutzungsbedingungen alle geltenden Gesetze und Vorschriften einhalten muss. MIT AUSNAHME EINER AUSDRÜCKLICHEN GEWÄHRLEISTUNG IN DIESER TOU SCHLIESSEN FR UND SEINE LIEFERANTEN VON DRITTANBIETERN JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNGEN IN BEZUG AUF FR-INHALTE, SITES ODER DIENSTLEISTUNGEN AUS, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKTE, ABER NICHT BESCHRÄNKTE UND QUALITÄT. FR UND SEINE LIEFERANTEN VON DRITTANBIETERN ÜBERNEHMEN KEINE ZUSICHERUNGEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN IN BEZUG AUF ZUVERLÄSSIGKEIT, VERFÜGBARKEIT, PÜNKTLICHKEIT, EIGNUNG, GENAUIGKEIT ODER VOLLSTÄNDIGKEIT VON WEBSITES ODER DIENSTLEISTUNGEN, DIE SIE VERWENDEN KÖNNEN. Ohne die Allgemeingültigkeit des Vorstehenden einzuschränken, übernehmen FR und seine Drittanbieter keine Garantie oder Gewährleistung dafür, dass (1.) der Betrieb oder die Nutzung von Websites oder Diensten zeitnah, unterbrechungsfrei oder fehlerfrei oder (2.) erfolgt. DIE QUALITÄT DER WEBSITES ODER DIENSTLEISTUNGEN ERFÜLLT IHRE ODER ANDERE ANFORDERUNGEN. SIE ERKENNEN AN, DASS WEDER FR NOCH SEINE LIEFERANTEN VON DRITTANBIETERN DIE ÜBERTRAGUNG VON DATEN ÜBER KOMMUNIKATIONSMÖGLICHKEITEN, EINSCHLIESSLICH DES INTERNETS, KONTROLLIEREN UND DASS JEGLICHE WEBSITES ODER DIENSTLEISTUNGEN EINSCHRÄNKUNGEN, VERZÖGERUNGEN UND ANDEREN SCHULDEN UNBEGRENZT SIND UND DAHER SIND KEINE FRIEDER VON DRITTANBIETERN FÜR SCHÄDEN VERANTWORTLICH, DIE AUS DIESEN PROBLEMEN ENTSTEHEN. AUSSER WENN FR AUSDRÜCKLICH ANDERWEITIG ZUR VERFÜGUNG STELLT, WERDEN IHNEN WEBSITES ODER DIENSTLEISTUNGEN "WIE BESEHEN" UND "WIE VERFÜGBAR" ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. Benutzer oder Abonnenten haben nach lokalem Recht möglicherweise zusätzliche Rechte als Verbraucher, die durch diese Nutzungsbedingungen nicht geändert werden können.

  1. Software von Drittanbietern. Sie sind allein und vollständig verantwortlich für Software von Drittanbietern, die Sie in Verbindung mit Websites oder Diensten erhalten und verwenden. FR übt keine Kontrolle über solche Software von Drittanbietern aus und ist nicht für deren Leistung verantwortlich. Ihr Kauf oder Ihre Verwendung solcher Software unterliegt den Geschäftsbedingungen dieser Dritten. Daher werden Sie möglicherweise aufgefordert, die Geschäftsbedingungen zum Zeitpunkt des Kaufs und / oder des Zugriffs zu akzeptieren. FR ist weder direkt noch indirekt verantwortlich oder haftbar für Schäden oder Verluste, die Ihnen durch die Verwendung von oder das Vertrauen auf Software von Drittanbietern entstehen. Sie sind für alle Gebühren verantwortlich, die Ihnen von Dritten in Rechnung gestellt werden, oder für solche Software oder andere Dienste, die Sie für den Zugriff auf oder die Nutzung von Websites oder Diensten benötigen. Sie sind dafür verantwortlich, alle Lizenzen für Software von Drittanbietern für Ihre Verwendung mit Websites oder Diensten zu erhalten. Wenn FR der Ansicht ist, dass Ihnen die erforderlichen Rechte zur Nutzung von Software von Drittanbietern fehlen, von denen Sie abhängig sind oder die Sie mit Websites oder Diensten verwenden, kann FR Ihren Zugriff auf solche Websites oder Dienste aussetzen oder beenden.
  2. AUSSCHLÜSSE BESTIMMTER SCHÄDEN UND HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN. Sie stimmen zu, dass diese Ausschlüsse von Schäden und Haftungsbeschränkungen ein grundlegendes Element der Vereinbarungen der Parteien in dieser Nutzungsbedingungen sind.

(1.) Unter keinen Umständen haftet FR oder einer seiner Drittanbieter oder eines ihrer jeweiligen verbundenen Unternehmen für Verluste oder Schäden, die dadurch entstehen, dass Sie sich auf Informationen oder andere Inhalte verlassen, die auf den Websites veröffentlicht oder an Sie oder von Ihnen oder übertragen wurden andere Benutzer oder Abonnenten.

(2.) Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, haften weder FR noch ein Drittanbieter für Sie oder andere Personen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf irgendwelche Organisationen, für indirekte, zufällige, besondere, besondere, besondere, besondere, besondere, besondere, besondere, besondere, besondere, sonstige, besondere, sonstige, besondere, besondere BEISPIELHAFTE SCHÄDEN, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF: SCHÄDEN FÜR GEWINNVERLUST, GUTEN WILLE, NUTZUNG, DATEN ODER ANDERE immaterielle VERLUSTE, DIE AUS EINEM ZUGRIFF AUF ODER EINER NUTZUNG VON WEBSITES ODER DIENSTLEISTUNGEN ENTSTEHEN (EINSCHLIESSLICH NEGLIGENZ) ODER EINER ANDEREN RECHTLICHEN THEORIE, AUCH WENN FR ODER EINER DER LIEFERANTEN VON DRITTANBIETERN ANGEGEBEN WURDE, DASS DIESE SCHÄDEN MÖGLICH SIND. Der Haftungsausschluss im vorhergehenden Satz enthält alle Schäden, die sich aus Ihrer Unfähigkeit ergeben, auf Websites oder Dienste zuzugreifen oder diese zu nutzen (einschließlich aufgrund von Änderungen, Aussetzungen, Sperrungen, Unterbrechungen, Stornierungen oder Kündigungen von Diensten oder Teilen davon). Ohne das Vorstehende einzuschränken, erkennen Sie ausdrücklich an und stimmen zu, dass weder FR noch einer seiner Drittanbieter für diffamierendes, beleidigendes, verletzendes, verletzendes, betrügerisches oder rechtswidriges Verhalten anderer Benutzer, Abonnenten oder Dritter haftet Das vorstehende Risiko wird vollständig von Ihnen übernommen. Diese Einschränkungen gelten für alle Angelegenheiten, die sich auf Websites, Dienste oder deren Inhalt beziehen. Internetseiten, Programme oder Verhaltensweisen von Drittanbietern; Viren oder andere deaktivierende Funktionen; Inkompatibilität zwischen Websites oder Diensten und anderen Diensten, Software oder Hardware; und jede Verzögerung oder jedes Versagen bei der Initiierung, Durchführung oder Durchführung von Übertragungen oder Transaktionen, die mit Websites oder Diensten verbunden sind, auf genaue oder rechtzeitige Weise.

(3.) Haftungsbeschränkung. Jegliche Haftung von FR oder eines Drittanbieters von FR jeglicher Art, die sich aus oder im Zusammenhang mit dieser Nutzungsbedingungen ergibt (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Gewährleistungsansprüche), oder Ihrer Nutzung der Websites oder Dienste, unabhängig vom Forum und ob diese Handlungen oder Ansprüche, die auf Vertragsverletzungen, Gewährleistungsverletzungen, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) oder einer anderen Rechtstheorie beruhen, dürfen nicht höher sein als (a.) den Gesamtbetrag, den Sie an FR für den Zugriff auf oder die Nutzung von Websites gezahlt haben oder Dienstleistungen, die eine solche Haftung in den sechs (6) Monaten unmittelbar vor dem Datum des Haftungsbeginns begründen, oder (b.) zweihundert indische Rupien (INR £ 200,00).

(4.) Dieser Abschnitt 15.B. gilt auch dann, wenn dieses Rechtsmittel Sie für Verluste nicht vollständig entschädigt oder seinen wesentlichen Zweck verfehlt; oder selbst wenn FR oder einer seiner Drittanbieter von der Möglichkeit der Verluste, Haftung oder Schäden wusste oder hätte wissen müssen. In einigen Ländern ist der Ausschluss oder die Beschränkung von Neben- oder Folgeschäden oder die Haftungsbeschränkung für bestimmte Ansprüche oder Klagegründe nicht zulässig. Daher gelten die oben genannten Einschränkungen oder Ausschlüsse möglicherweise nicht für Sie in diesen Ländern.

  1. Ihre Internetnutzung kann global sein. Daher erklären Sie sich damit einverstanden, alle lokalen Regeln und Gesetze in Bezug auf Ihren Zugriff und Ihre Nutzung von Websites oder Diensten über das Internet einzuhalten. Ohne Einschränkung werden Sie alle geltenden Gesetze in Bezug auf obszöne und unanständige Inhalte und die Übertragung von aus den USA exportierten technischen Daten einhalten Staaten oder das Land, in dem Sie wohnen.
  2. In Bezug auf personenbezogene Daten (wie unter dem definiert Datenschutz-Grundverordnung[DSGVO] [EU] 2016/679 und alle anderen geltenden Datenschutzgesetze („personenbezogene Daten“), die FR in Ihrem Namen verarbeitet, verarbeitet FR keine personenbezogenen Daten als Teil seiner Kernfunktion, und FR-Abonnements verarbeiten nur personenbezogene Daten in dem unwahrscheinlichen Fall, dass der von FR Subscriptions verwaltete Brancheneintrag und die Standortinformationen die personenbezogenen Daten der betroffenen Person enthalten sollten. Daher ist FR typischer der Datencontroller und kein Datenprozessor für personenbezogene Daten, in denen Sie ein Datencontroller sind. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass Sie glauben, dass FR für Sie als Datenverantwortlicher ein Datenprozessor ist, wenden Sie sich bitte an FR unter business@furnitureroots.comund FR kann prüfen, ob es nach geltendem Recht erforderlich ist, FR gemäß einer entsprechenden Datenverarbeitungsvereinbarung / einem entsprechenden Nachtrag als Datenverarbeiter zu ernennen.

Bei Beendigung der Dienste bleiben alle Zahlungsverpflichtungen gegenüber FR bestehen, die vor dem Datum des Inkrafttretens der Beendigung entstanden sind. Zusätzlich zu den Verpflichtungen oder Einschränkungen in den Nutzungsbedingungen, die ihrer Natur nach die Beendigung dieser Nutzungsbedingungen angemessen überleben sollten, gelten die folgenden Abschnitte auch nach Beendigung dieser Nutzungsbedingungen: 1.A., 1.D. (1.), 1.D. (3.), 1.F., 2.C., 3.A. (1.), 3.A. (6.) (a.), 3.B. (1.), 3.B. (3.), 4.C., 4.F., 4.G., 4.J., 5., 6., 7.C. bis 7.E., 8., 9. und 11. bis 18. Sie sind allein dafür verantwortlich, Ihre Informationen und Materialien vor einer Kündigung von Websites oder Diensten zu entfernen. FR ist nicht verpflichtet, Ihre Informationen, Materialien oder Daten nach der Kündigung aufzubewahren.

  1. Änderungen an Diensten. FR kann Websites oder Dienste von Zeit zu Zeit mit oder ohne Vorankündigung ändern, indem Funktionen dieser Websites oder Dienste hinzugefügt, geändert, ausgesetzt oder eingestellt werden. Ihr Zugriff auf und Ihre Nutzung von Websites oder Diensten hängt davon ab, dass Sie die geltenden Gesetze oder diese Nutzungsbedingungen einhalten.
  2. Höhere Gewalt. Weder Sie noch FR haften gegenüber dem anderen für Verzögerungen oder die Nichterfüllung von Verpflichtungen aus diesen Nutzungsbedingungen, wenn die Verzögerung oder das Versagen auf Umstände zurückzuführen ist, die außerhalb der angemessenen Kontrolle dieser Partei liegen. Die betroffene Partei wird die andere Partei über ein solches Ereignis informieren und die Leistung so bald wie möglich wieder aufnehmen.
  3. Hinweise. Wenn FR Ihnen zusätzliche Informationen zu den Nutzungsbedingungen oder zu Websites oder Diensten senden muss, stimmen Sie dem elektronischen Empfang dieser Informationen zu. FR kann Ihnen die erforderlichen Informationen per E-Mail an jede Adresse senden, die Sie auf den Websites oder Diensten registriert haben, oder per Posting auf den Websites oder Diensten. Mitteilungen, die Sie per E-Mail erhalten, gelten ab dem Übertragungsdatum. Sie werden FR jede schriftliche Mitteilung im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen per E-Mail an senden business@furnitureroots.com.
  4. Forum und Gerichtsstand. Diese Nutzungsbedingungen unterliegen den Gesetzen des indischen Bundesstaates Rajasthan, ungeachtet der Bestimmungen zu Kollisionsnormen. Sie stimmen unwiderruflich der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte in Jodhpur, Rajasthan, Indien, zu, um Streitigkeiten, Ansprüche oder Kontroversen zu lösen, die sich aus diesen Nutzungsbedingungen ergeben.
  5. Zusätzliche Rechte und Pflichten. Diese Nutzungsbedingungen verpflichten FR weder zu Dritten noch gewähren sie Rechte als beabsichtigte Drittbegünstigte im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen. Sie und FR sind unabhängige Auftragnehmer, die nicht befugt sind, sich gegenseitig zu binden oder im Namen der anderen Partei Erklärungen abzugeben, und Sie und FR gelten nicht als Partner oder Mitunternehmer. Wenn eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt wird, wird diese Bestimmung durch eine gültige, durchsetzbare Bestimmung ersetzt, die der Absicht der ursprünglichen Bestimmung am ehesten entspricht. Die übrigen Bestimmungen bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam. Das Versäumnis einer Partei, in Bezug auf einen Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen zu handeln, stellt keinen Verzicht dar oder beeinträchtigt das Recht dieser Partei, später zu handeln. Sie dürfen ohne vorherige schriftliche Mitteilung und Zustimmung von FR keine Rechte abtreten oder Pflichten aus diesen Nutzungsbedingungen delegieren. Diese Nutzungsbedingungen binden alle zulässigen Nachfolger und zulässigen Abtretungen.
  6. Ganze Vereinbarung. Die Nutzungsbedingungen (zusammen mit den Datenschutzbestimmungen, der FR-Community-Etikette und allen von Ihnen und einem autorisierten Vertreter von FR, die durch Bezugnahme in die Nutzungsbedingungen aufgenommen wurden, akzeptierten Abonnentenvereinbarungen oder sonstigen Vereinbarungen) stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und FR dar und regeln Ihren Zugriff Nutzung und Nutzung von Websites oder Diensten, die alle vorherigen Vereinbarungen zwischen Ihnen und FR ersetzen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf frühere Versionen der Nutzungsbedingungen). In keinem Fall gelten Bedingungen für eine Bestellung oder ein anderes Nicht-FR-Bestelldokument von Ihnen zusätzlich zu oder anderweitig in den Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ohne die vorherige schriftliche Zustimmung und Zustimmung von FR. Änderungen dieser Nutzungsbedingungen sind nur verbindlich, wenn sie schriftlich und von Ihnen und FR unterzeichnet sind.

Aktualisiert am 24. März 2019

All search results
Sprechen Sie mit einem Experten
Schieberegler schließen





    Ich bevorzuge E-MailTelefonText/WhatsApp